Micro-Schweißzelle für Hinterachsteile

Technik auf engstem Raum

So fängt es meistens an

Planen gegen die Leere

Let the Sunshine in

Verbau von modernen Dächern

Schweißen von Mähmesserträgern

Hightech auf dem Feld

Aktuelles

Formel D, ein neuer Kunde

Die Fa. Formel D in München ist seit kurzen einer unserer neusten Kunden. Wir hoffen auf eine sehr gute Zusammenarbeit und viele Aufträge in der Zukunft.

Jürgen Danylow
Geschäftsführer


Es ist doch nicht alles Käse in der Schweiz

Wir haben einen neuen Kunden und auch gleich einen Auftrag in der Schweiz. Die Fa. Formel D aus München hat uns beauftragt, die Fa. Schindler Ltd, einem weltweit renommierten Hersteller von Aufzügen, bei der Optimierung ihrer Prozesse im Bereich der Schweißtechnik zu unterstützen.

Jürgen Danylow
Geschäftsführer


Es ist geschafft

Wir residieren nun in unseren neuen Räumen und sind ab sofort unter der Anschrift:

PM – Danylow GmbH
D-86929 Penzing
Otto-Lilienthal-Straße 7

sowie unter der Festnetz-Nr. +49 8191 640 910 8
zu erreichen.

Jürgen Danylow
Geschäftsführer


Größer und besser

Wir platzen aus allen Nähten, darum beziehen zum 01.04.2015 neue Büroräume und verdreifachen unsere Bürofläche. So können wir unseren Mitarbeitern eine ergonomische und helle Arbeitsumgebung gewährleisten.

Nun ist es auch möglich Kunden und Lieferanten in einem angenehmen Ambiente zu Empfangen und mit der entsprechenden Ausrüstung Besprechungen durchzuführen.

Die neue Anschrift und die Telefon-Nr. werden Sie ab dem 01.04.2015 hier auf unserer Website sehen. Unseren Kunden und Lieferanten werden diese Daten per Mail mitgeteilt.

Jürgen Danylow
Geschäftsführer


Tortilla und Enchiladas

Ab dem März nächsten Jahres werden wir ein weiteres großes Projekt In Angriff nehmen.
Diesmal werden sich unsere Mitarbeiter nach Mexiko begeben und dort einen der großen Automotive OEM’s unterstützen. Dieses Projekt ist vorerst für ein Jahr angelegt. Interessierte mit Erfahrung im Rohbau (Karosserie) und Projektleitung sind aufgefordert sich bei uns zu bewerben.
Let´s go!


Es geht weiter vorwärts….

Unser Projekt in China tritt jetzt in die nächste Phase.
Der Auftrag wird um ein weiteres Jahr verlängert.
Zeitgleich wird bei uns im Hause eine Anfrage für ein Großprojekt in Mexiko bearbeitet.
Für beide Projekte suchen wir noch Mitarbeiter.
Wir wollen unseren Mitarbeiterstamm bis Februar 2015 verdoppeln.
Hiermit sind Ingenieure und Techniker aus den Bereichen Maschinenbau mit Projekt Engineering Erfahrung aufgerufen sich zu bewerben. Näheres erfahren Sie bei den Job – Angeboten.


Es ist geschafft!

Aus der Einzelfirma PM – Danylow wurde am 15.07.2014 die PM – Danylow GmbH.
Unser jetziger Geschäftsführer, Jürgen Danylow, hat diese nicht ganz einfache Umfirmierung trotz voller Auftragsbücher und seinem persönlichen Einsatz in einem Großprojekt in Peking durchgeführt.


Ein Dank an Alle die geholfen haben

Ich möchte Allen danken, die mich bei der Umfirmierung der PM – Danylow unterstützt haben, insbesondere unseren Kunden, die diesen Schritt durch ihre vielfältigen Aufträge erst ermöglicht haben. Einen großen Dank auch an das Steuerberatungsbüro Friedrich in Kaufering, ohne dessen Unterstützung ich diesen Schritt nicht in so kurzer Zeit hätte realisieren können.

Viele Grüße und vielen Dank an Alle!


Micro – Schweißzelle für Hinterachsteile

Schweißen von unterschiedlichen Achsteilen mit mehreren paralell gesteuerten Robotern und einem Horizontal-Vertikal Drehtisch incl. Bürsten, Bolzenschweißen und Teilemarkierung auf ca. 20 m2.